Veranstaltungen am Hochrhein

Wichtiger Hinweis
Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die Einträge keine Gewähr übernehmen. Bitte informiere dich auf jeden Fall vor dem Besuch eines Tipps oder einer Veranstaltung beim jeweiligen Ansprechpartner bzw. Veranstalter.

HVT - Hochrhein Veranstaltungstechnik
---- Anzeige ---

November 2019

Grenzgänge zwischen Kultur und Natur
Die Ausstellung erzählt etwas über die Geschichte der Jagd, ihre Spuren in unserer Sprache, Kultur und Landschaft. Sie vermittelt auf anschauliche Weise aktuelles Wissen über die heutige Jagdpraxis.

Kinder und Erwachsene können einen Rothirsch bestaunen, auf einen Hochsitz klettern und Tierstimmen erraten. Sie können Fragen aus der Jägerprüfung beantworten oder sich anhören, warum junge Menschen einen Jagdschein machen. Indem die Ausstellung zeigt, was hinter den unterschiedlichen Sichtweisen auf die Jagd steckt, regt sie dazu an, eigene Vorstellungen zu überdenken.

Ort: Stoll VITA Stiftung, Brückenstraße 15, Waldshut, Ausstellungsraum (1. OG) im Haus der Stiftung
Termine: 3. Oktober 2019 – 3. Mai 2020 | Sonntags 13 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung | Der Eintritt ist frei.

weitere Informationen zur Veranstaltung

Varieté am Seepark - Zauberhaft

Varieté klingt für viele nach Glimmer und Nostalgie, einem Hauch von gestern. Dabei waren gerade die früheren Varietéshows sehr modern und offen für Neues. Alles Neue und Unbe-kannte war willkommen und wurde als Sensation präsentiert. Auf Varietébühnen gab es z.B. Wasserorgeln und die noch unbekannte Glühbirne wurde wie ein Zaubertrick vorgestellt.

Heute ist so eine Präsentation wesentlich rockiger. Da erklärt Fat King Konrad dem staunen-den Publikum in der schrillen Mitternachtsshow der Hamburger Reeperbahn-Kultbühne im Schmidt-Theater, wie man mit AC/DC das Licht ausmacht.

zur Internetseite des Veranstalters

Vom 08. November bis zum 31. Dezember findet der Schaffhauser Winterzauber bereits zum zweiten Mal statt. Neben den beiden «Bockalp»-Chalets laden die temporäre Eisbahn, verschiedene Veranstaltungen für Jung und Alt sowie diverse Getränke- und Verpflegungsstände zum Verweilen auf dem Herrenacker ein.

weitere Informationen zur Veranstaltung

Die Schaffhauser Buchwoche bringt seit über 20 Jahren Literatur in die Stadt; gedacht als Literatur- und Leseförderung. Die Begegnung mit bekannten und weniger bekannten Autorinnen und Autoren ermöglicht nicht nur einen unmittelbaren Zugang zu Texten, sie kann auch Orientierungshilfe in der Fülle der Neuerscheinungen sein. Und es kommt vor, dass man neue Lieblingsbücher entdeckt!

zur Internetseite des Veranstalters

Ab dem 13. November verwandelt sich der Theaterplatz in Baden zum Wunderdorf. Unsere schöne Bäderstadt wird zur Weihnachtsdestination und zum gesellschaftlichen und kulturellen Treffpunkt.
Mit seinem Lichterzauber, dem Weihnachtsmarkt, der Eisbahn und seiner wundervollen Wohlfühlatmosphäre bringt s‘Badener WunderDorf auf dem Theaterplatz einen weiteren Glanzpunkt in die Stadt.
Panorama-Eisbahn, grossem Weihnachtsmarkt, Cheese- & Grill-House, Kinderwelt mit Schlittelberg und Karussell, WunderBar, Jazz unplugged, Badener xmas-Shop, Feuerkugeln und vielem mehr.

weitere Informationen zur Veranstaltung

Coole Beats und Partykracher bei der Après-Ski-Party in der ERDINGER Urweisse Hütt'n. Ausgelassene Party-Stimmung in Ski-Hütten-Atmosphäre mit deftigen Schmankerln und klassischen Après-Ski-Hits!

Highlights: Super Hüttengaudi mit Glühwein, Punsch und Alpenschnapser ERDINGER Weißbierspezialitäten

Einlass | 19.15 Uhr über den Hoteleingang
Beginn | 19.30 Uhr
Preis | 10,00 EUR* pro Person (5,00 EUR werden vor Ort in einen Gastro-Gutschein umgewandelt)
Informationen und Buchung unter: 07822 77-6697

zur Internetseite des Veranstalters

Wein- und Bierprobe, Gin-Cocktails, Mineralwasser-Beratung, Kreatives von Häuserner Künstlern, tolle Aktionen und Vieles mehr.

 

Am 15. Nov. um 18:00 – 16. Nov. um 17:00 | Getränke & Brennerei Ebner | St. Blasier Str. 5 | 79837 Häusern

 

weitere Informationen zur Veranstaltung

Komödie von Peter Shaffer · Deutsch von Lüder Wortmann · Regie Corina Rues-Benz
Der junge Bildhauer Brindsley Miller bereitet mit seiner Verlobten Carol in seiner Wohnung gerade eine Vernissage seiner Arbeiten für den schwerreichen Kunstmäzen Godunow vor. Obendrein hat sich auch noch Brindsleys Schwiegervater in spe, der gestrenge Colonel Melkett, zum Kurzbesuch angesagt.
Um ihm zu imponieren, hat er seine schäbigen Möbel gegen die exquisiten Antiquitäten seines vorübergehend verreisten Nachbarn Harold ausgetauscht, der davon natürlich nichts ahnt. Doch dann passiert die Katastrophe: Im ganzen Haus fällt der Strom aus. Kerzen und Streichhölzer sind nicht aufzutreiben und der Notdienst des Elektrizitätswerkes lässt auf sich warten. Brindsley und Carol irren durch die dunkle Wohnung, immer mehr geladene und ungeladenen Gäste gesellen sich dazu. Und ausgerechnet jetzt kommt auch noch Harold aus seinem Urlaub zurück. Das Chaos ist nicht aufzuhalten und ans Licht kommen lauter dunkle Geheimnisse...

weitere Informationen zur Veranstaltung

Die Hochzeitsmesse „Ja, ich will“ in Friedrichshafen  hat ein  Hochzeitsmagazin. In diesem Magazin „Ja, ich will“ finden sich viele Beiträge rund ums Heiraten und gezielte Informationen zu unseren  Veranstaltungen. Das Hochzeitsmagazin wird an fast jeden Besucher unserer Veranstaltungen verteilt und liegt im Fachhandel zur jeweiligen Saison aus.

Öffnungszeiten:
Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr

Eintrittspreise:
Tageskarte: 8 €
Ermäßigt*:   6 €

zur Internetseite des Veranstalters