Ausflüge

Wassersinfonie - Tanzendes Wasser im Kurbad

5330 Bad Zurzach  

Das Zusammenspiel von Wasser und Licht fasziniert - fügt man den beiden Elementen noch Musik hinzu, entsteht ein wunderschönes Schauspiel, die Wassersinfonie.

Dreimal in der Woche (April bis August) verwandelt sich der Kurpark mit seinem großen Springbrunnen in ein Kunstwerk aus Licht, Wasser und Musik. Klassische und rockige Töne bespielen, umrahmen und bezaubern die elegant gleitenden oder aufbrausenden Wasserfontänen. Das Licht lässt das Wasser in allen möglichen Farben erstrahlen.

Das Becken der Wassersinfonie im Kurpark Bad Zurzach hat eine Länge von 18 Metern und eine Breite von drei Metern. Die Wasserströme erreichen eine Höhe von circa acht Metern.

mehr Infos